Vitamin F – Grundnahrungsmittel Linolsäure Nutzen für die Gesundheit?

Vitamine und Mineralien sind essentielle Verbindungen, die der menschliche Körper benötigt, um richtig zu funktionieren. Die beiden Gruppen sind an fast allen Prozessen und Funktionen im Körper beteiligt, angefangen von der Verdauung über den Lebensmittelstoffwechsel bis hin zu Atmung, Immunität, Wachstum und Entwicklung.

Tatsächlich sollen die meisten Krankheiten und Beschwerden auf Vitamin- und / oder Mineralstoffmangel zurückzuführen sein. Aus diesem Grund ist es wichtig, Vitamine und Mineralien in Ihre normale Ernährung aufzunehmen, um nicht nur Ihre Gesundheit und Körperfunktion zu optimieren, sondern auch um Krankheiten fernzuhalten. Obwohl Vitamin F nicht ganz so beliebt ist wie andere bekannte Vitamine (B, D, A usw.), ist es eine der lebenswichtigen Verbindungen, die der Körper benötigt, um verschiedene Funktionen zu erfüllen.

Ohne ausreichend Vitamin F kann es zu verschiedenen Mängeln kommen, zu denen unter anderem trockene Augen, Ekzeme, trockene Haut, Übergewicht, hoher Cholesterinspiegel und Haarprobleme gehören. Hier finden Sie eine kurze Beschreibung dieses wichtigen Vitamins, einschließlich seiner Vorteile, möglicher Nebenwirkungen und der besten Angebote auf dem Markt.

Was ist Vitamin F?

Vitamin F ist im Volksmund unter dem Namen ungesättigte Fettsäure bekannt. Es enthält hauptsächlich drei Säuren; Linolensäure, Linolsäure und Archidonsäure, die alle ungesättigt und fettlöslich sind. Als solches wird jeglicher Überschuss an Vitamin F, den Sie verbrauchen, im Körper gespeichert. Nichtsdestotrotz kann der Körper sowohl Linolensäure als auch Archidonsäure synthetisieren, vorausgesetzt, Sie nehmen ausreichend Linolsäure zu sich.

Vitamin F ist in Lebensmitteln und mehreren anderen natürlichen Quellen enthalten. Zu den Hauptnahrungsmittelquellen zählen unter anderem Avocados, Nüsse, Pflanzenöle, Sonnenblumenkerne, Leinsamen, Weizenkeime, Sojabohnen, Traubenkernöl, Fisch und Abendversprechenöl.

Vorteile von Vitamin F

Vitamin F spielt im menschlichen Körper zwei Hauptrollen. Die erste besteht darin, gesättigte Fette zu verbrennen, während die zweite darin besteht, neues Gewebe zu reparieren und zu erzeugen. Die Vorteile des täglichen Vitamin-F-Verbrauchs sind jedoch wahrscheinlich unerschöpflich

Für Erwachsene wird empfohlen, dass Sie Vitamin F 1-2% Ihrer täglichen Kalorien zubereiten, insbesondere, da die meisten Mängel nach langen Perioden unzureichender Vitaminaufnahme auftreten.

Die Vorteile ungesättigter Fettsäuren umfassen:

Verhindern Sie einen hohen Cholesterinspiegel

Vitamin F hilft dabei, den Aufbau von Cholesterin im Körper zu verhindern und so das normale Cholesterin im Blut zu regulieren. Es senkt auch schlechtes Cholesterin LDL. Dies beinhaltet alle anderen Vorteile von normalem Cholesterin.

Herzgesundheit

Durch die Senkung des Cholesterinspiegels und die Verbrennung gesättigter Fette hilft Vitamin F, Herzkrankheiten vorzubeugen und das Risiko von Schlaganfällen und anderen Herz-Kreislauf-Anfällen zu verringern.

Regulieren Sie den Blutdruck

Vitamin F stellt sicher, dass Ihr Blutdruck im normalen Bereich bleibt, indem es überschüssiges Fett beseitigt, das die Wände der Blutgefäße verdicken kann, und überschüssiges Cholesterin aus dem Blut entfernt. Eine verbesserte Herzfunktion und ein ausgeglichenes Gewicht tragen ebenfalls zu einem normalen Blutdruck bei.

Gesundheit von Haut und Haaren

Vitamin-F-Mangel war schon immer mit trockener Haut, trockenen Augen und Ekzemen verbunden. Es führt auch zu gesünderen, dickeren Haaren. „rzte haben Menschen mit schnellem Haarausfall häufig Vitamin-F-Präparate empfohlen.

Gewichtsmanagement

Wie bereits erwähnt, besteht die Hauptfunktion von Vitamin F im menschlichen Körper darin, gesättigte Fette zu verbrennen. Bei ausreichender Zufuhr des Vitamins steigt der Fettstoffwechsel Ihres Körpers und es wird einfacher, überflüssiges Fett und Gewicht zu verlieren.

Vitamin F bietet einige weitere Vorteile, darunter den Ausgleich von Drüsen und Hormonen, Anti-Aging und die Regulierung der Blutgerinnung. Studien haben auch gezeigt, dass ungesättigte Fettsäuren die Anzahl gesunder Darmbakterien erhöhen

Vitamin F wurde mit einer verbesserten Immunität gegen Krankheiten, einer verbesserten Gelenkfunktion (für arthritische Patienten), einem verbesserten Fortpflanzungssystem und der Herstellung von Nebennieren- und Sexualhormonen in Verbindung gebracht.

Mögliche Nebenwirkungen

Vitamin F ist eines der natürlichen Vitamine, die aus rohen und gekochten Lebensmitteln gewonnen werden. Mit dem Verzehr des Vitamins sind keine Nebenwirkungen verbunden. Obwohl die empfohlene Tagesdosis bei 1-2% der täglichen Kalorien liegt, wurde keine Toxizität festgestellt, die den Bereich überschreitet.

Außerdem müssen Sie nicht für alle drei ungesättigten Fettsäuren unterschiedliche Nahrungsergänzungsmittel einnehmen. Wenn Sie ausreichend Linolsäure zu sich nehmen, synthetisiert der Körper auf natürliche Weise Linolensäure und Archidonsäure.

Top Vitamin F-Produkte

Bei all den Vorteilen, die Vitamin F bietet, ist es nur logisch, zahlreiche Produkte und Ergänzungsmittel auf dem Markt zu haben. Vitaminpräparate zu finden, sollte keine entmutigende Aufgabe sein. Die Landung von Top-Produkten kann jedoch überwältigend sein, zumal jedes Angebot als das beste auf dem Markt beworben wird.

Es ist wichtig, die Marke und die Ergänzung sorgfältig zu überprüfen, bevor Sie sie in Ihre Ernährung aufnehmen. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie unter anderen Medikamenten stehen oder unter einer Grunderkrankung leiden. Es ist definitiv subjektiv, ein Produkt als das beste zu isolieren, obwohl einige Angebote wünschenswerte Eigenschaften aufweisen, die sie von den anderen unterscheiden. Die meisten Vitamin-F-Präparate werden in Form von Extrakten aus den natürlichen Quellen des Vitamins angeboten.

Einige der wichtigsten Optionen sind:

Traubenkernextrakt

Dieses Vitamin wird aus den Samen von Traubenfrüchten gewonnen und ist für Nuss- und Fischallergiker geeignet.

Natur Das meiste Vitamin F

Nature Most ist eine der Top-Marken, die Vitaminpräparate aus natürlichen Quellen anbietet. Jedes Angebot wird mit einer Beschriftung der Quelle geliefert.

G & amp; G-Vitamin F

G & amp; G bietet auch sichere und natürliche Vitaminzusätze und -konzentrate. Denken Sie daran, das Etikett auf vollständige Beschreibungen der Quelle und der Formel zu überprüfen.

Octacosanol-Konzentrat Vitamin F

Dieses Vitamin wird von Professional Formulas angeboten, einem Forschungsunternehmen, das sich auf Nahrungsergänzungsmittel und Informationen spezialisiert hat.

Es gibt viele andere Top-Optionen auf dem Markt, und Sie müssen sie nur sorgfältig prüfen und von anderen Sub-Standard-Angeboten unterscheiden. Sie können auch Ihren Arzt um Empfehlungen bitten.

Letzte Worte zu Vitamin F

Es besteht kein Zweifel, dass Vitamin F einer der essentiellen Nährstoffe ist, die der menschliche Körper für ein einwandfreies Funktionieren benötigt. Ohne eine ausreichende Dosis dieses Vitamins über einen langen Zeitraum kann es zu verschiedenen oben genannten Mängeln kommen.

Es ist daher empfehlenswert, es als Teil Ihrer normalen Ernährung zu verwenden, um sicherzustellen, dass Sie genügend Vitamin zur Verfügung haben. Wenn Sie allergisch gegen Nüsse, Öle, Fisch oder andere natürliche Quellen des Vitamins sind, können Sie jederzeit eine Nahrungsergänzung in Betracht ziehen.

Nahrungsergänzungsmittel extrahieren das Vitamin nur ohne die Allergene und sind somit sicher einzunehmen. Beachten Sie jedoch, dass

besprochen werden muss